DE | EN

DUMA-BANDZINK baut Bandverzinkungsanlage für ArcelorMittal in Sagunto, Spain für Usibor ALUSI® Beschichtungsprozesse um

Von ArcelorMittal Espana, SA. hat die DUMA-BANDZINK GmbH in Mönchengladbachden Auftrag zum Umbau der existierenden Abstreifdüsen und der Badausrüstung für das Upgrade der Anlage in Sagunto, Spanien, auf Usibor Alusi® Beschichtungen.

Präzise und makelllose Beschichtung

Die Bestellung umfasst die Lieferung eines Satzes speziell konstruierter Abstreifdüsen für den Aluminirungs-Prozess, einschließlich der thermischen Isolierung, Kühlung, radialer Druck-Steuerung sowie Bandbreiten-Anpassung zur Energie-Einsparung und für entsprechende Lärmschutzzwecke. Die manuelle Einstellung des Düsenabstandes ist in die Düsen integriert und kann im laufenden Betrieb für präzise Beschichtung und eine makellose Oberfläche auf die Beschichtungsbreite angepasst werden.

Zusätzlich wird eine weitere existierende Abstreifdüse auf den Aluminierungsprozess angepasst. Vervollständigt wird die Lieferung durch eine neue berührungslose Kantenmaske sowie eine dann berührungslose Kantenmaske als Umbau.

Spezielle Entwicklung

Drei Sätze Bad-, Stabilisierungs und Korrekturrollen einschließlich passender Arme komplettieren das Projekt. Alle Teile dieser Lieferung wurden von DUMA-BANDZINK speziell für den Aluminierungsprozess entwickelt und werden erfolgreich auch in anderen Aluminierungsanlagen weltweit eingesetzt.